Beratung, Seelsorge, Coaching

Paarberatung, Elterncoaching, Mediation

Elterncoaching

Das Elterncoaching stärkt und ermutigt Eltern in anstehenden Erziehungsschwierigkeiten. Das Coaching zeichnet sich aus durch:

  • Vermittlung von hilfreichen elterlichen Haltungen («haltungsorientierte Pädagogik»)
  • Einbezug der Paar- und Familiendynamik
  • Hilfestellungen in Fragen der religiösen Erziehung oder in Spannungsfeldern zwischen christlicher Ethik und gesellschaftlichem Pluralismus
  • Einbezug der Spiritualität als Ressource

Mediation

Mediation ist eine effiziente Möglichkeit der Konfliktbewältigung unter Berücksichtigung der Interessen aller Parteien. An der Beratungsstelle Rhynerhus wird Mediation ausschliesslich bei zwischenmenschlichen Themen angeboten, insbesondere:

  • Mediation in Familien / zwischen Generationen
  • Christliche Teams / Gemeinde

Auch in die Mediationsarbeit können Aspekte der christlichen Spiritualität einbezogen werden.
Das Thema für Paarberatung, Elterncoaching und Mediation wird bei der Anmeldung angesprochen. Beim Erstgespräch werden die Zielsetzungen wie auch die Methoden zusammen mit den Ratsuchenden festgelegt.

Kontaktieren Sie uns

Käthi Zindel
Leitung Beratungsstelle Rhynerhus
081 307 38 06
eMail

 

 

 

Paarberatung

Themen in der Paarberatung

  • Vorbereitung und Updates: Ehevorbereitung, Beziehung auffrischen, glückliche Beziehung leben können
  • Wachstum: in einzelnen Paarthemen (Kommunikation in der Ehe, Partnerschaft, Sexualität, Entscheidungsfindung, Stress in der Beziehung)
  • Paartherapie in akuten Ehekrisen, Ehekrise bewältigen und überwinden, Neuanfang etc.

Die Paarberatung kann auch als gemeinsame Seelsorge gestaltet werden. Hier wird neben den persönlichen Ressourcen jedes einzelnen Partners auch das Potenzial der Spiritualität in die Paargespräche mit einbezogen.

Seelsorge für Paare eignet sich gut für:

  • Versöhnung und Vergebung
  • Einübung neuer Haltungen, Denkweisen und Muster in der Paarbeziehung
  • Konfliktlösungen als Paar
  • Tragen von unlösbaren Beziehungskonflikten und chronischen Krankheiten
  • Bewältigungsstrategien bei Stress («Dyadisches Coping»)

Diese Gespräche waren etwas vom Wertvollsten, das ich je erlebt habe, weil sie meine Sichtweise von mir selbst verändert haben.

Mann, 45, verheiratet